LandwirtOnline24 verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Hinweis akzeptiern.
Freistrom Caterva Sonne
Landwirt des Monats

Unser Landwirt des Monats: Michael Reber

In der Rubrik Landwirt des Monats stellen wir Euch Menschen vor, die ihren Beruf lieben und mit Leib und Seele Landwirte sind. Ob großer oder kleiner Betrieb, Biogasproduzent, Geflügelhof, Biobauer, Pferdezüchter, Ziegenwirt oder Halter Schottischer Hochlandrinder - hier lernt Ihr interessante Kollegen kennen!

MEHR

20 Jahre Freistrom für Landwirte

Die Caterva-Sonne gibt es jetzt nur bei LandwirtOnline24 im exklusiven Paket inkl. Gratis Apple iPad Air für alle erfolgreichen Bestellungen. Ab sofort bieten wir eine einzigartige Energielösung, die Euch langfristig von Strompreissteigerungen unabhängig macht. Diese Lösung eignet sich hervorragend für landwirtschaftliche Betriebe.

Caterva Sonne

Eure Vorteile

  • 20 Jahre Freistrom und das an 365 Tagen rund um die Uhr
  • 20 Jahre kostenlose Wartung
  • 100 % Eigendeckung durch Photovoltaik-Anlage und damit
  • 20 Jahre unabhängig vom Strompreis und den Jahreszeiten

Mit einer Caterva-Sonne erhaltet Ihr Freistrom für die nächsten 20 Jahre, und zwar jeweils bis zur Höhe der von Eurer Solaranlage gelieferten Menge im selben Kalenderjahr. Für diese Menge Strom zahlt Ihr keinen Cent und seid damit unabhängig vom Strompreis. Damit nutzt Ihr die Kraft der Sonne 24 Stunden lang, auch wenn sie am Himmel schon untergegangen ist, egal zu welcher Jahreszeit. So werdet Ihr völlig unabhängig vom Zeitpunkt der Produktion des Stroms.

Wie funktioniert das?

Eine Caterva-Sonne ist ein Stromspeicher, der bei Besitzern von Photovoltaikanlagen installiert und durch moderne Kommunikationstechnologie mit einer Zentrale vernetzt wird. Sie bilden so einen Schwarm von Energiespeichern, der durch das Caterva-Energiemanagement gesteuert wird.

Wenn Ihr aktuell nicht so viel Strombedarf habt, dann stellt Ihr den überschüssig produzierten Strom einfach für den Handel am Strommarkt zur Verfügung - das übernimmt der Manager des Caterva-Sonnensystems für Euch.

Caterva - innovative Ausgründung der Siemens AG

Caterva ist als innovative Ausgründung aus der Siemens AG für den Markt der Primär-Regelleistung zugelassen und kann daher auch Strompakete verkaufen und zurückkaufen. Damit erhöht Ihr die Möglichkeiten der Gesamteinsparung enorm und Photovoltaik macht auf einmal wieder richtig Sinn und Spaß. Dazu gibt es noch bis zu 4.395 EUR KFW Zuschuss vom Staat.

Also gleich dem LandwirtOnline24 Sonnensystem beitreten und ein iPad Air (16 GB, WLAN) sichern. Einfach anrufen oder das Kontakt-Formular ausfüllen und bald scheint die Caterva-Sonne auch für Euch!

Folgende Punkte sollten erfüllt sein, um eine Caterva-Sonne betreiben zu können

  • zunächst Haushalte in Bayern (Roll-Out folgt)
  • keine Photovoltaikanlage oder andere Erzeugungsanlage vorhanden
  • künftig unter bestimmten Voraussetzungen auch bei bestehenden Anlagen möglich (Roll-Out folgt)
  • Geeigneter Aufstellraum in der beheizten Hülle eines Gebäudes vorhanden (technische Machbarkeit wird geprüft)
  • Photovoltaikanlagen bis zu 10 kWp und bis zu 10.000 kWh Freistrom. Die Caterva-Sonne liefert Euch jeweils so viel kWh an Freistrom, wie die installierte Photovoltaikanlage an kWh-Strom über das gesamte Jahr produziert. Völlig unabhängig vom Produktionszeitpunkt.
  • Hausbesitzer, Hausanschluss-Inhaber (Flurnummer), Stromverbraucher und Caterva-Sonnen Betreiber müssen ein und dieselbe Person sein.
  • über Bayern hinaus erst ab ca. Mitte 2017 realisierbar.

Caterva Sonne

*Pflichtfeld